BECCA Privacy Policy

Letzte Aktualisierung:30. Dezember 2019

BECCA, Inc. („BECCA, wir, uns, oder unser/e“) respektieren Ihre Privatsphäre und schätzen die Beziehung, die wir mit Ihnen haben. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Arten von personenbezogenen Daten, die wir erheben, wie wir diese verwenden, mit wem wir sie teilen und die verfügbaren Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung der Daten. Ferner beschreiben wir die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten und wie Sie uns hinsichtlich unserer Datenschutzpraktiken kontaktieren können.

Die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Geschäftseinheit von BECCA ist abhängig von den verschiedenen Zwecken, für die BECCA Ihre personenbezogenen Daten verwendet, sowie von Ihrem Standort auf der Welt. In unserer Liste der lokalen Geschäftseinheiten finden Sie die Namen der Geschäftseinheiten von BECCA, die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind, sowie die entsprechenden Kontaktdaten.

BECCA Produkte werden an vielen Stellen verkauft – online unter beccacosmetics.com und bei bestimmten Drittanbietern. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die personenbezogenen Daten, die auf beccacosmetics.com und auf jeder Website, jeder mobilen Anwendung oder jedem Schreiben gesammelt werden, das sich auf diese Datenschutzrichtlinie bezieht. Sofern nicht zum Zeitpunkt der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten anderweitig angegeben, werden uns von Drittanbietern erfasste personenbezogene Daten nicht zur Verfügung gestellt und unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie.

Klicken Sie auf einen der unten stehenden Links, um zu dem aufgelisteten Abschnitt zu springen:

WELCHE DATEN WIR ERFASSEN

Wir erfassen folgende Kategorien von Daten über Ihre Person. In manchen Fällen fallen die erfassten Daten in mehrere Kategorien.


  • Kontaktdaten und persönliche Identifikatoren, wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Benutzername oder Profilname für Social Media.
  • Gerätekennungen und Informationen zu Ihrem Gerät, wie z. B. MAC-Adresse, IP-Adresse oder andere Online-Identifikatoren.
  • Demografische Informationen, wie z. B. Alter und Geschlecht (ggf. durch geltendes Recht geschützt).
  • Körperliche Merkmale, wie z. B. Haartyp, Hautfarbe, Hauttyp und Augenfarbe.
  • Kommerzielle Informationen, wie z. B. von Ihnen gekaufte, zurückgesendete oder in Betracht gezogene Produkte und Dienstleistungen, sowie Ihre Produktpräferenzen.
  • Zahlungsinformationen wie z. B. Ihre Zahlungsmethode und Zahlungskarteninformationen (einschließlich Zahlungskartennummer, Ablaufdatum, Liefer- und Rechnungsadresse).
  • Informationen zur Identitätsverifizierung, z. B. Authentifizierungsinformationen wie Passwörter.
  • Informationen zu Online- oder Netzwerkaktivitäten, wie z. B. Informationen bezüglich Ihrer Interaktion mit unserer Website oder unseren mobilen Anwendungen, anderen digitalen Einrichtungen, Werbungen, Informationen zu Browser- und Suchverlauf auf unserer Website oder unseren mobilen Anwendungen und Log File-Informationen insbesondere Browsertyp, besuchte Websites und andere Aktivitäten in elektronischen Netzwerken.
  • Geolokalisationsdaten, wie Informationen, mit denen Ihr Standort bestimmt werden kann, z. B. Ihre GPS-Koordinaten oder der ungefähre Standort Ihres Mobilgeräts.
  • Bild- und Toninformationen, wie z. B. Aufnahmen Ihrer Stimme, die bei einem Anruf unseres Kundenservice aufgezeichnet werden.
  • Berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen, wie z. B. Informationen aus Ihrem Lebenslauf, Beschäftigungsverlauf, Informationen zu Bildung und beruflichen Zulassungen oder Berufszertifikaten.
  • Gesundheitsbezogene und medizinische Informationen, wie z. B. Hautanliegen, medizinische Gutachten und medizinische Vorgeschichte.
  • Benutzerinhalte, wie z. B. Ihre Kommunikationen mit uns und andere bereitgestellte Inhalte (einschließlich Fotos, Videos, Bewertungen, Artikel, Umfrageantworten und Kommentare).
  • Rückschlüsse, die sich aus den oben aufgeführten Informationen ableiten oder herstellen lassen.

Für manche Dienstleistungen müssen Sie möglicherweise keine personenbezogenen Daten angeben. Ohne diese Informationen sind Sie jedoch möglicherweise nicht in der Lage, einige unserer Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen.


WIE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN ERFASSEN

Wir können personenbezogene Daten über Sie aus verschiedenen Quellen beziehen. Die Kategorien von Quellen, aus denen wir Ihre personenbezogenen Daten beziehen, sind:


  • Direkt von Ihnen, z. B. wenn Sie auf unserer Website einkaufen, uns mit einer Frage oder Beschwere kontaktieren, eine unserer mobilen Anwendungen nutzen, ein Konto auf unserer Website erstellen, an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen, sich für ein Event anmelden, sich auf einen Arbeitsplatz bewerben oder sich für den Erhalt von Marketing-Mitteilungen anmelden.
  • Von Freunden oder Familienmitgliedern, z. B. wenn ein Freund oder Familienmitglied Ihnen ein Geschenk sendet oder uns weiterempfiehlt.
  • Cookies und automatische Methoden der Datenübernahme. Wenn Sie unsere Website besuchen oder eine unserer mobilen Anwendungen nutzen, oder wenn Sie unsere E-Mails öffnen oder anklicken, können wir und bestimmte Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, mithilfe von Cookies, Web Beacons, Pixel Tags und ähnlichen Technologien automatisch Informationen aus Ihrem Browser oder Ihrem Gerät erfassen. Cookies sind kleine Textdateien, die Websites an Ihren Computer oder ein anderes mit dem Internet verbundenes Gerät senden, um Ihren Browser eindeutig zu identifizieren oder Informationen oder Einstellungen in Ihrem Browser zu speichern. Web Beacons und Pixel Tags sind kleine Bilder, die in unsere Website oder E-Mails integriert sind und Informationen über Ihren Browser oder Ihr Gerät liefern, oder erfassen, ob Sie eine unserer E-Mails geöffnet oder angeklickt haben. Diese Technologien ermöglichen es uns oder den Drittanbietern, die solche Technologien anwenden, Informationen zu Gerätekennungen, Online-Aktivitäten oder anderen Netzwerkaktivitäten zu erfassen.
  • Durch Offline-Technologien, wie z. B. Gesprächsaufzeichnungen, wenn Sie mit unserem Kundenservice sprechen.
  • Von unseren Geschäftspartnern und Dienstleistern, wie z. B. demografischen Unternehmen, Analysediensten, Werbeunternehmen und Netzwerken, sowie anderen Drittanbietern, mit denen wir zusammenarbeiten.
  • Von Social Media-Plattformen und -Netzwerken, wie z. B. Facebook, Twitter, Pinterest, und Instagram. Wir können Ihre Informationen z. B. von sozialen Plattformen oder Netzwerken erhalten, wenn Sie über Social Media mit uns interagieren oder sich mit Ihren Social Media-Benutzerdaten auf unserer Website anmelden.
  • Von anderen Estee Lauder-Unternehmen, Marken oder Partnerunternehmen, mit denen Sie interagiert haben.

Wie werden die personenbezogenen Daten verwendet

Wir verwenden die über Sie erfassten Informationen:

  • Um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, wie z. B. die Ausführung Ihrer Bestellung, Zahlungsabwicklung, das Erstellen, Bedienen und/oder die Aufrechterhaltung Ihres Kontos, Beratung bei der Produktauswahl und Nachfüllservice, sowie die Verwaltung aktueller oder vergangener Einkäufe.
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren, einschließlich der Beantwortung Ihrer Anfragen und Beschwerden, und um Ihnen bei der Bestellung behilflich zu sein.
  • Zur Verwaltung Ihrer Teilnahme an bestimmten Events, Wettbewerben, Gewinnspielen, Umfragen und Werbeaktionen.
  • Zu Marketing- und Werbezwecken, z. B. zur Zustellung von Marketing- und Werbematerialien per Post, SMS oder E-Mail, und um Ihnen Werbung für Produkte und/oder Dienstleistungen anzuzeigen, für die Sie sich in den sozialen Medien und auf anderen Websites interessieren.
  • Zu Analysezwecken, z. B. um nachzuvollziehen, wie Sie unsere Website und unsere mobilen Anwendungen nutzen, welches Ihre bevorzugte Einkaufsmethode bei uns ist, von welchem Browser und welchen Geräten Sie auf unsere Website oder unsere mobilen Anwendungen zugreifen, und um unsere Produkte, Dienstleistungen, Werbungen, Website und mobilen Anwendungen zu bewerten und zu verbessern.
  • Um unser Geschäft zu betreiben und zu verbessern, einschließlich der Antwort auf Bewerbungen, Qualitätssicherung, Erforschung und Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, sowie um Bilanzierungen, Rechnungsprüfungen und andere betriebswirtschaftliche Funktionen ausführen zu können.
  • Aus rechtlichen und Sicherheitsgründen, um z. B. schädliche, betrügerische oder illegale Aktivitäten zu ermitteln, zu verhindern und zu verfolgen, um Fehler auf unserer Website oder innerhalb unserer mobilen Anwendungen zu identifizieren und zu beheben, und um die geltenden gesetzlichen Bestimmungen, die relevanten Industriestandards und unsere Richtlinien einzuhalten.
  • Andere vorübergehende, kurzzeitige Nutzung.

Wir können die Informationen auch auf andere Weise verwenden. Hierzu werden wir zum Zeitpunkt der Erfassung einen besonderen Hinweis geben.

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Sofern gesetzlich vorgeschrieben, verwenden wir die durch Sie bereitgestellten personenbezogen Daten entsprechend der oben genannten Zwecke:


  • Wenn die Daten erforderlich sind, um einen Vertrag zu erfüllen, an dem Sie beteiligt sind (z. B. um Ihre Zahlung zu bearbeiten und die von Ihnen bestellten Produkte zu liefern); oder
  • Wenn wir Ihre Einwilligung eingeholt haben; oder
  • Wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der Daten haben (einschließlich eines berechtigten Interesses an der Durchführung von Marketingaktivitäten, Forschungstätigkeiten, Datenanalysen und internen Verwaltungsfunktionen, der Bearbeitung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen und der Führung unserer Geschäfte in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen, relevanten Industriestandards und unseren Richtlinien).
Informationen, die wir weitergeben

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten freigeben dürfen für:


  • Unsere Unternehmensmarken und Partnerunternehmen >. Eine Liste unserer Unternehmensmarken finden Sie unter https://www.elcompanies.com/en/our-brands und eine Liste unserer Partnerunternehmen finden Sie unter https://www.elcompanies.com/en/news-and-media/contact-us
  • Dienstleister. Wir können personenbezogene Daten an Dienstleister übermitteln, die Dienstleistungen in unserem Namen auf der Grundlage unserer Anweisungen erbringen. Wir gestatten es diesen Dienstleistern nicht, die Informationen zu verwenden oder zu veröffentlichen, es sei denn, dies ist erforderlich, um Dienstleistungen für uns zu erbringen oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Beispiele für diese Dienstleister sind Unternehmen, die Kreditkartenzahlungen abwickeln, Bestellungen ausführen, Werbung schalten und Webhosting- und Marketing-Services anbieten.
  • Parteien einer Unternehmenstransaktion. Wir behalten uns auch das Recht vor, personenbezogene Daten, die wir über Sie haben, weiterzugeben, falls wir unser Geschäft oder unsere Anlagen ganz oder teilweise verkaufen oder übertragen. Sollte ein solcher Verkauf oder eine Übertragung stattfinden, werden wir angemessene Bemühungen unternehmen, den Erwerber anzuweisen, Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu benutzen. Nach einem solchen Verkauf oder einer solchen Übertragung können Sie sich bei Anfragen bezüglich der Verarbeitung dieser Informationen an die Stelle wenden, an die wir diese personenbezogenen Daten übermittelt haben.
  • Andere Drittparteien. Darüber hinaus können wir und unsere verbundenen Unternehmen und andere Dienstleister in den USA oder anderen Rechtsgebieten personenbezogene Daten zu Ihrer Person offenlegen, (i) wenn wir gesetzlich oder gerichtlich dazu verpflichtet sind, (ii) gegenüber Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden, (iii) wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um physische Schäden oder finanzielle Verluste zu verhindern, oder im Zusammenhang mit einer Untersuchung von vermuteten oder tatsächlichen betrügerischen oder illegalen Aktivitäten, (iv) wenn die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, oder (v) mit Ihrer Zustimmung.
IHRE RECHTE UND WAHLMÖGLICHKEITEN

Ihre Datenschutzrechte


Vorbehaltlich des geltenden Rechts haben Sie das Recht, Zugang zu den von uns über Sie erhobenen personenbezogenen Daten sowie deren Aktualisierung und Korrektur zu verlangen oder gegebenenfalls die Löschung dieser Daten zu verlangen. Vorbehaltlich des geltenden Rechts haben Sie ebenfalls das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder dieser Verwendung aus Gründen, die sich auf Ihre persönliche Situation beziehen, zu widersprechen. Sie haben außerdem das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen und die bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, verbreiteten und maschinenlesbaren Format zu erhalten, soweit technisch möglich. Darüber hinaus können Sie bei Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen.


Diese Rechte können unter gewissen Umständen nach lokalem Recht eingeschränkt sein. Wir können angemessene Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Zugang gewähren oder Korrekturen vornehmen. Sie können Ihre Datenschutzrechte über unser Portal für Datenschutzanfragen ausüben.


Abbestellung von E-Mails


Sie können sich vom Erhalt von Marketing- oder Kunden-Mitteilungen abmelden, indem Sie den Anweisungen in den von uns übermittelten E-Mails folgen oder sich über unser Portal für Datenschutzanfragen an uns wenden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Abmeldung für die spezifische Art der E-Mail-Kommunikation gilt, die Sie von uns erhalten. Wenn Sie sich z. B. von einer Kunden-E-Mail abmelden, erhalten Sie keine Kunden-E-Mails mehr von uns, können jedoch weiterhin Marketing-E-Mails von uns erhalten. Wenn Sie sich sowohl von Kunden- als auch von Marketing-E-Mails abmelden, können Sie weiterhin transaktionale oder operationelle E-Mails von uns erhalten. Beispiele für transaktionale oder operationelle E-Mails sind Bestell- oder Versandbestätigungen, Zurücksetzen von Passwörtern, Profilaktualisierungen und andere Mitteilungen, die in Verbindung mit Ihrem Benutzerkonto stehen.


Abbestellung von Postsendungen


Sie können uns auffordern, Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr auf dem Postweg zuzusenden, indem Sie den Anweisungen folgen, die in einer bestimmten Werbeaktion enthalten sein können. Sie können auch verlangen, dass wir Ihnen keine Werbepost schicken, indem Sie uns über unser Portal für Datenschutzanfragen kontaktieren.


Abmeldung von SMS


Sie können sich vom Erhalt von SMS abmelden, indem Sie auf die erhaltene SMS mit STOP antworten oder eine entsprechende Anfrage über unser Portal für Datenschutzanfragen stellen. Bitte beachten Sie, dass Sie dabei nur von dem spezifischen SMS-Programm abgemeldet werden, das mit dieser Nummer verbunden ist.


Abmeldung von Push-Benachrichtigungen


Wenn Sie eine unserer mobilen Anwendungen herunterladen, haben Sie die Möglichkeit, Push-Benachrichtigungen zu erhalten. Sie können sich nach dem Herunterladen einer unserer mobilen Anwendungen gegen den Erhalt von Push-Benachrichtigungen entscheiden, indem Sie die Einstellungen auf Ihrem mobilen Gerät anpassen.


Abmeldung von Geolokalisationsdaten


Wenn Sie eine unserer mobilen Anwendungen nutzen, fragen wir Sie möglicherweise nach dem Teilen Ihres Standorts. Sie können wählen, Ihre Standortdaten nicht freizugeben, indem Sie die Einstellungen der Standortdienste Ihres Mobilgeräts anpassen.

COOKIES, GEZIELTE WERBUNG UND ANALYSEDIENSTE

Cookies


Cookies sind kleine Textdateien, die Websites an Ihren Computer oder ein anderes mit dem Internet verbundenes Gerät senden, um Ihren Browser eindeutig zu identifizieren oder Informationen oder Einstellungen in Ihrem Browser zu speichern. Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies auf unserer Website, einschließlich Performance Cookies, funktionale Cookies und Targeting Cookies. Für Details zu diesen Arten von Cookies und Informationen zur Abmeldung, klicken Sie hier: Cookie-Einstellungen.


Bitte beachten Sie, dass Ihre Abmeldung nur für den Browser gilt, über den Sie Ihre Abmeldung einreichen. Falls Sie mehrere Browser oder Geräte nutzen, müssen Sie sich für jeden Browser auf jedem Gerät abmelden. Ihre Abmeldung erfolgt mithilfe von Cookies. Wenn Sie sich abmelden und die im Browser gespeicherten Cookies auf einem Gerät löschen, müssen Sie sich erneut für diesen Browser auf diesem Gerät abmelden.


Gezielte Werbung


Wir arbeiten mit externen Werbeunternehmen (wie z. B. Ad-Netzwerken) zusammen, um Werbungen zu schalten. Diese Werbeunternehmen können Cookies und andere Technologien verwenden, um Gerätekennungen und Online-Aktivitäten oder andere Netzwerkaktivitäten zu erfassen, wie z. B. Informationen über Websites, die Sie besuchen und Anzeigen, die Sie anklicken, um Ihnen gezielte Werbung zukommen zu lassen. Sie können bestimmte Werbefunktionen von Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, über die Cookie-Einstellungen ablehnen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen nach Ablehnung dieser Werbefunktionen weiterhin Werbung von uns angezeigt werden kann, diese Anzeigen sich jedoch nicht gezielt nach verhaltensbezogenen Informationen zu Ihrer Person richten. Um mehr über diese Art von Werbung zu erfahren, besuchen Sie die Digital Advertising Alliance unter www.aboutads.info/choices, die Network Advertising Initiative unter www.networkadvertising.org/choices oder die Digital Advertising Alliance of Canada (DAAC) unter http://youradchoices.ca/choice.


Wir verwenden auch Plattformen von Dritten, einschließlich Plattformen, die von sozialen Netzwerken wie Google und Facebook betrieben werden, um Ihnen Werbeanzeigen zu präsentieren. Wir können Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere Daten in einen eindeutigen Wert umwandeln, der von diesen Dritten mit einem Benutzer auf ihrer Plattform oder mit anderen Daten, die sie von Ihnen gesammelt haben, verglichen werden kann. Dieser Vergleich ermöglicht es uns, Ihnen und anderen Nutzern dieser Plattformen Werbung zu liefern. Sie können auch verlangen, dass wir von einer solchen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten absehen, indem Sie uns über unser Portal für Datenschutzanfragen kontaktieren.


„Do Not Track“ und Werbung auf verschiedenen Websites


Wir ändern unsere Tracking-Praktiken als Reaktion auf „Do-not-Track"-Signale oder andere ähnliche Mechanismen derzeit nicht. Drittanbieter, die Inhalte oder Dienstleistungen auf unserer Website haben, wie z. B. ein Social Feature, einen Analysedienst oder einen Werbenetzwerk-Partner, können Informationen über Ihre Browsing- oder Nutzungsgewohnheiten erhalten. Diese Drittanbieter ändern ihre Verfolgungspraktiken nicht als Reaktion auf „Do-not-Track"-Signale von Ihrem Webbrowser, und wir verpflichten diese Drittanbieter nicht, „Do-not-Track"-Signale zu akzeptieren. Um mehr über Browser-Tracking-Signale und die Funktion „Do Not Track“ zu erfahren, besuchen Sie bitte http://allabountdnt.com.


Analysedienste


Wir können Analysedienste, wie z. B. Google Analytics, auf dieser Website, in unseren sozialen Medien und innerhalb unserer mobilen Anwendungen verwenden, um zu analysieren, wie Besucher diese Plattformen nutzen. Für detaillierte Informationen zu der Art, wie Google Informationen auf dieser Website, in unseren sozialen Medien oder innerhalb unserer mobilen Anwendungen erfasst oder verwendet, besuchen Sie bitte: Wie Google Ihre Daten verwendet.


INTERNATIONALE DATENÜBERMITTLUNG

Wir können die von uns erfassten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person an unsere verbundenen Unternehmen und Drittdienstleister in andere Länder als das Land, in dem die Daten ursprünglich erfasst wurden (einschließlich der Vereinigten Staaten), übermitteln, wenn dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist, wobei Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise außerhalb Ihres Heimatlandes verarbeitet und gespeichert werden. Diese Länder haben möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau wie Ihr Wohnsitzland. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder übermitteln, werden wir diese Daten in der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Weise schützen. Zur Gewährleistung eines derartigen Datenschutzniveaus bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten kann der Abschluss von Vereinbarungen über die Übermittlung von Daten gehören, in denen die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission enthalten sind, sowie der Einsatz von US-Dienstleistern, die nach dem EU-US-Datenschutzschild zertifiziert sind, das vom US-Handelsministerium in Bezug auf Erhebung, Nutzung und Aufbewahrung von Daten aus der Europäischen Gemeinschaft festgelegt wurde, oder die Verwendung anderer anwendbarer Mechanismen zur Datenübermittlung. Eine Kopie dieser Mechanismen zur Datenübermittlung erhalten Sie, indem Sie sich wie unterhalb beschrieben an uns wenden.

DATENSCHUTZ FÜR KINDER

Diese Website richtet sich nicht an Kinder unter dreizehn Jahren, und wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter dreizehn Jahren auf der Website. Wenn wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten von einem Besucher unter dreizehn Jahren auf der Website erhalten haben, werden wir die Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen.

DATENSPEICHERUNG
Wir speichern die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für die Dauer unserer gemeinsamen Beziehungen zuzüglich einer angemessenen Frist.
WIE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN SCHÜTZEN

Wir unterhalten angemessene administrative, technische und physische Schutzvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter, unrechtmäßiger oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Veränderung, Zugriff, Offenlegung oder Nutzung zu schützen.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Auf unserer Website oder innerhalb unserer mobilen Anwendungen können zu Ihrer Annehmlichkeit und Information Links zu anderen Websites enthalten sein. Diese Websites können unabhängig von uns betrieben werden. Die verlinkten Websites verfügen möglicherweise über eigene Datenschutzhinweise oder -richtlinien, die Sie unbedingt durchlesen sollten, wenn Sie eine verlinkte Website besuchen. Soweit verlinkte Websites, die Sie besuchen, nicht unser Eigentum sind oder von uns kontrolliert werden, sind wir nicht verantwortlich für den Inhalt der Websites, die Nutzung der Websites oder die Datenschutzpraktiken der Websites.

AKTUALISIERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie kann regelmäßig und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um Änderungen unserer Datenschutzpraktiken zu berücksichtigen. Wenn es zu signifikanten Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie kommt, werden wir einen gut sichtbaren Hinweis auf dieser Website platzieren und über der Datenschutzrichtlinie angeben, wann sie zuletzt aktualisiert wurde.

WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch uns oder unsere Dienstleister haben, kontaktieren Sie bitte unseren Chief Privacy Officer per E-Mail an Privacy@estee.com oder unter 1-855-442-3222. Wir werden auf jede Beschwerde oder Anfrage zu unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen antworten. Falls Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sein sollten, können Sie unsere Regulierungsinstanz kontaktieren.
Falls wir Sie in Bezug auf ein Ereignis kontaktieren müssen, das Ihre personenbezogenen Daten betrifft, oder dazu aufgefordert werden, können wir uns per Telefon oder E-Mail an Sie wenden.

ZUSÄTZLICHE RECHTE UND MITTEILUNGEN FÜR EINWOHNER DES US-BUNDESSTAATES KALIFORNIEN

Offenlegung von personenbezogenen Daten
Folgende Kategorien von personenbezogenen Daten werden zu kommerziellen oder geschäftlichen Zwecken offengelegt:


  • Kontaktinformation und persönliche Identifikatoren
  • Gerätekennungen
  • Demografische Angaben
  • Körperliche Merkmale
  • Kommerzielle Informationen
  • Zahlungsinformationen
  • Informationen zur Identitätsverifizierung
  • Internet oder andere elektronische Netzwerke
    Aktivitätsinformationen
  • Geolokationsdaten
  • Bild- und Toninformationen
  • Berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen
  • Gesundheitsinformationen
  • Rückschlüsse

Die Daten werden zu folgenden kommerziellen oder geschäftlichen Zwecken offengelegt:


  • Zur Überprüfung unserer Interaktionen mit Ihnen, um die Einhaltung des anwendbaren Rechts zu gewährleisten und die Effektivität unserer Produkte, Dienste und Werbungen zu messen;
  • Um schädliche, betrügerische oder illegale Aktivitäten zu ermitteln, zu verhüten und zu verfolgen;
  • Um Fehler auf unserer Website oder innerhalb unserer mobilen Anwendungen zu identifizieren und zu beheben;
  • Um bestimmte Dienstleistungen bereitzustellen, wie z. B. Kundenservice, Auftragserfüllung und Zahlungsabwicklung, die durch uns oder in unserem Auftrag handelnde Dienstleister (wie z. B. Lieferdienste) ausgeführt werden;
  • Zu Forschungs- und Entwicklungszwecken;
  • Um unsere Geschäftsziele zu erreichen, einschließlich der Werbung für unsere Produkte und Dienste;
  • Zur Qualitätssicherung; und
  • für vorübergehende, kurzzeitige Nutzung.

Die Offenlegung personenbezogener Daten, für die wir eine geldwerte Gegenleistung erhalten, (d. h. Leistungen, die nicht in Form von Geld gewährt werden), wird als „Verkauf“ betrachtet. Folgende personenbezogenen Daten können wir für geldwerte Gegenleistungen offenlegen:


  • Gerätekennungen
  • Aktivitätsinformationen im Internet oder in anderen elektronischen Medien

Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren ohne entsprechende Genehmigung, falls wir tatsächliche Kenntnis über das Alter der Person haben.


Ihre Datenschutzrechte nach kalifornischem Recht


Sie haben das Recht, folgende Details zu den personenbezogenen Daten anzufordern, die wir in den letzten 12 Monaten zu Ihrer Person erfasst haben:


  • Die Kategorien und bestimmte Teile der personenbezogenen Daten, die wir zu Ihrer Person erfasst haben;
  • Die Kategorien von Quellen, aus denen wir Ihre personenbezogene Daten erfasst haben;
  • Die Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir zu geschäftlichen Zwecken zu Ihrer Person offengelegt haben;
  • Die Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir zu Ihrer Person verkauft haben und die Kategorien von Dritten, an die sie verkauft wurden; und
  • den geschäftlichen oder kommerziellen Zweck, zu dem Ihre personenbezogenen Daten erfasst oder verkauft wurden.

Außerdem haben Sie das Recht, die Löschung der von uns erfassten Daten zu Ihrer Person zu verlangen (von bestimmten Ausnahmen abgesehen).


Sie können Ihre Rechte über unser Portal für Datenschutzanfragen ausüben, oder indem Sie uns unter 1-855-442-3222 kontaktieren. Sie können den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten auch über diesen Link ablehnen:Do Not Sell My Personal Information. Wir unternehmen angemessene Schritte, um Ihre Identität bei der Bearbeitung Ihrer Anfrage zu überprüfen.


Sie werden nicht benachteiligt, wenn Sie Ihr Datenschutzrecht nach kalifornischem Recht ausüben.


Liste der lokalen Geschäftseinheiten

LAND BECCA DATENVERANTWORTLICHE
Kanada

Online-Einkäufe:

BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018

Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 571170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018 und Estee Lauder Cosmetics Ltd., mit der Firmennummer 049298-1 und der eingetragenen Adresse 161 Commander Blvd., Agincourt, ON M1S 3K9, Kanada.

 

Vereinigtes Königreich und Irland Online-Einkäufe:
Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich


Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018, Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich;

Vereinigte Staaten BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018

Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018

Australien Online-Einkäufe:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018
Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018

Estee Lauder Pty. Limited, mit der Firmennummer ACN 008 444 719 und der eingetragenen Adresse 165-175 Mitchell Road, Erskineville NSW 2043, Australien

Schweden Online-Einkäufe:
Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich; und BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018
Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse unter 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018, Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich

Estee Lauder Cosmetics A/S (Sverigefilial) mit der Firmennummer 516402-3102 und der eingetragenen Adresse unter Kammakargatan 7, Box 3190 Stockholm 103 63 Schweden

Frankreich Online-Einkäufe:
Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich; und BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018
Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse unter 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018, Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich

ELCO S.A.S. mit der Firmennummer 91702038464 und der eingetragenen Adresse 40/48, rue Cambon, Paris 75001, Frankreich

Deutschland Online-Einkäufe:
Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich; und BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018
Marketing und alle anderen Verarbeitungen:
BECCA, Inc. mit der Firmennummer 57-1170976 und der eingetragenen Adresse unter 142 W 36th Street, 14th Floor, New York, NY 10018, Becca (UK) Limited mit der Firmennummer 08487079 und der eingetragenen Adresse Mackrell Turner Garrett, Savoy Hill House, Savoy Hill London, EN WC2R 0BU Vereinigtes Königreich

Estee Lauder Companies GmbH mit der Firmennummer HRB 73350 und der eingetragenen Adresse Domagkstraße 10, 80807 München, Deutschland